Schriftgröße:
  • +
  • -

Bundesverband Deutscher Stiftungen e.V.

Der Bundesverband vertritt seit 1948 die Interessen der Stiftungen in Deutschland gegenüber Öffentlichkeit, Politik und Verwaltung. Er setzt sich für den Stiftungsgedanken und die Verbesserung der Rahmenbedingungen im Stiftungs- und Stiftungssteuerrecht ein. Mit vielfältigen Projekten, Veranstaltungen und Publikationen fördert er den Dialog und vermittelt der Öffentlichkeit einen Einblick in das Stiftungswesen. Als Dachorganisation mit ca. 2.500 Mitgliedern (Stand: Sept. 2004) koordiniert er die Dienstleistungen des Netzwerkes Deutscher Stiftungen, pflegt den Index Deutscher Stiftungen, erstellt das Verzeichnis Deutscher Stiftungen und unterhält gemeinsam mit dem Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft die Deutsche StiftungsAkademie.