Schriftgröße:
  • +
  • -

Stiftung der Deutschen Wirtschaft

„Wir stiften Chancen!“ ist das Leitmotiv der Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw). Bundesweit fördert sie als gemeinnützige operative Bildungsstiftung gemeinsam mit ihren Partnern aus Arbeitgeberverbänden, Unternehmen, unternehmensnahen Stiftungen sowie Bundes- und Landesministerien über 4.000 Jugendliche und junge Erwachsene. Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer steht der Stiftung der Deutschen Wirtschaft vor.

Die Förderangebote der Stiftung der Deutschen Wirtschaft umspannen die gesamte Bildungskette von der Grundschule bis zur Promotion. Darüber hinaus unterstützt sie mit ihren Bildungsprogrammen Eltern, Lehrerinnen und Lehrer sowie Schulleitungen in großer Zahl und arbeitet eng mit über 500 ehrenamtlichen Unterstützern zusammen.

Maßnahmen zur Persönlichkeitsentwicklung und Angebote für gelungene Bildungsübergänge sind die Kernbestandteile aller Förderprogramme der Stiftung der Deutschen Wirtschaft. Mit ihnen gelingt es, sowohl leistungsstarke Jugendliche und junge Erwachsene als auch Jugendliche mit herkunftsbedingten Startschwierigkeiten wirksam und nachhaltig zu unterstützen. Mit einem professionellen Übergangsmanagement begleitet die Stiftung der Deutschen Wirtschaft junge Menschen auf ihrem persönlichen Weg in eine erfolgreiche Zukunft und tritt so auch für mehr Chancengerechtigkeit ein. Eine stärken- und werteorientierte Förderung unterstützt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer darin, ihre Biografien erfolgreich zu gestalten und Verantwortung für die Gesellschaft zu übernehmen.

Weiterführende Links