Schriftgröße:
  • +
  • -

Das DGCN startet ein Qualifizierungsprogramm 'FIT FÜR DEN NAP' - Global Handeln mit Verantwortung

Neue Initiativen und Gesetze auf internationaler und nationaler Ebene rücken Menschenrechte sowie Arbeits- und Sozialstandards immer weiter in den Fokus. Die Bundesregierung forderte kürzlich mit dem Nationalen Aktionsplan „Wirtschaft und Menschenrechte“ (NAP) alle Unternehmen auf, bis 2020 „Prozesse menschenrechtlicher Sorgfalt“ einzuführen. Die Umsetzung wird ab 2018 regelmäßig überprüft.

Das DGCN führt vom 1. Mai bis 30. November 2018 ein Qualifizierungsprogramm durch, das Sie bei der systematischen Umsetzung der im NAP geforderten Maßnahmen unterstützt. Dieses Qualifizierungsprogramm ist kostenpflichtig und richtet sich an Verantwortliche in Unternehmen, die die im NAP geforderten Maßnahmen im eigenen Betrieb umsetzen möchten.