Schriftgröße:
  • +
  • -

Girls’ Day 2005 – Leitfaden für KMU

Am 28. April 2005 bietet der Girls’ Day Schülerinnen der Klassen 5 bis 10 wieder die Möglichkeit, im Rahmen eines Schnuppertages neue Berufsfelder kennenzulernen. Um KMUs die Teilnahme am Girls’ Day zu erleichtern, wurde ein spezieller Aktionsleitfaden entwickelt, der mit Tipps, Checklisten und Beispielen Unternehmen bei der Durchführung des Aktionstages unterstützen will.

Anknüpfend an den Erfolg des Girls’ Day 2004, an dem über 5000 Unternehmen und Organisationen 114000 Mädchen einen Einblick in die Arbeitswelt ermöglicht haben, setzt sich die BDA für eine hohe Beteiligung ein und ruft Unternehmen dazu auf, für Schülerinnen der Klasse 5 bis 10 am 28. April 2005 Veranstaltungen zu organisieren, die Einblicke vor allem in technische und naturwissenschaftliche Berufe gewähren. Mit ihrer Beteiligung am Aktionstag können sich Unternehmen wichtige Potentiale für die Zukunft erschließen und die Schülerinnen für Technik, IT, Handwerk, Ingenieur- und Naturwissenschaften begeistern. Der Girls’ Day stellt eine gute Gelegenheit dar, die schulisch gut ausgebildeten Mädchen und jungen Frauen anzusprechen und für entsprechende Berufe zu gewinnen.


In der rechten Spalte stellen wir Ihnen den Aktionsleitfaden zur Verfügung.