Schriftgröße:
  • +
  • -

Kutsch Fahrzeughandels GmbH

Ein Unternehmen mit sozialer Verantwortung

Als über die Grenzen Europas hinaus operierendes Handelsunternehmen für gebrauchte Nutzfahrzeuge folgt die Kutsch Fahrzeughandelsgesellschaft mbH in Alsdorf der Devise „global denken – lokal handeln“ und unterstützt über die Stiftung Jürgen Kutsch verschiedene Projekte in der Region Aachen.

Im Mittelpunkt der unternehmerischen Tätigkeit steht das Heranführen der Mitarbeiter zu verantwortungsbewusster, eigenständiger Übernahme der CSR Prinzipien im täglichen Umgang mit den unternehmensnahen Stakeholdern.

Das Prinzip „fördern und fordern“ findet somit nicht nur in der Unternehmenskultur seinen Niederschlag, sondern auch in den Projekten der Stiftung, die durch ihre Beiträge u.a. auf den Gebieten der Völkerverständigung, der Bildungsförderung und der Unterstützung für Menschen in Not Hilfe zur Selbsthilfe leistet.

Für Jürgen Kutsch stellt die Teilnahme an der Initiative „CSR“ eine Übernahme christlicher Grundwerte in die Unternehmenstätigkeit dar.

Die Kutsch Fahrzeughandels GmbH sucht Handelspartner, die die gleichen Wertvorstellungen verfolgen und sich im Erfahrungsaustausch als Botschafter eines Netzwerkes verstehen, welches das soziale Engagement des Unternehmers als aktiven Beitrag für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft begreift.